Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Wilma?

Wilma, auch Vilma, ist ein weiblicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung des Namens[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namenstag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bekannte Namensträgerinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wilma[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wilma Ruth Albrecht (* 1947), deutsche Sozial- und Sprachwissenschaftlerin
  • Wilma Bayer (1909–1977), deutsche Politikerin (SPD)
  • Wilma Conradi (1905–1992), Kommunalpolitikerin (SPD) und Zeitzeugin der Arbeiterbewegung
  • Wilma Dobie (1918–2005), US-amerikanische Journalistin und Jazzautorin
  • Wilma Elles (* 1986), deutsch-türkische Schauspielerin
  • Wilma Goich (* 1945), italienische Popsängerin und Fernsehmoderatorin
  • Wilma Iggers (* 1921), deutsch-tschechische/US-amerikanische Germanistin und Kulturhistorikerin
  • Wilma Klevinghaus (* 1924), deutsche Autorin von Erzählungen, Gedichten und anderen Texten oft religiösen Inhalts
  • Wilma Landkroon (* 1957), niederländische Sängerin
  • Wilma Lipp (* 1925), österreichische Sopranistin
  • Wilma Mankiller (1945–2010), Schriftstellerin und Feministin aus dem Volk der Cherokee
  • Wilma Montesi (1932–1953), italienisches Model
  • Wilma Podewin (1933–1990), deutsche Ingenieurin, Hochschullehrerin und Politikerin in der DDR
  • Wilma Pradetto (* 1951), österreichische Dokumentarfilmerin
  • Wilma Reid (* um 1935), schottische Badmintonspielerin
  • Wilma Rudolph (1940–1994), US-amerikanische Sportlerin
  • Wilma Simon (* 1945), deutsche Politikerin
  • Wilma Stockenström (* 1933), südafrikanische Schriftstellerin, Übersetzerin und Schauspielerin
  • Wilma von Vukelich (1880–1956), kroatische Schriftstellerin

fiktiv

Vilma[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weitere Benennungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • männlich: Wilhelm

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Wilma«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte