Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Timotheos?

Andere Formen: Timotheus

Timotheos (lat. Timotheus) ist ein männlicher, griechischer Vorname. Namenstag ist am 22. August.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name stammt aus dem Griechischen: altgriechisch Τιμόθεος, von τιμάω timáo, deutsch ‚schätzen, ehren‘ und θεός theós, deutsch ‚Gott‘. Er bedeutet „der Gott ehrt“. Davon abgeleitet sind als Ausdruck der Gottesfurcht die deutschen Namen „ Ehregott[1] und „ Fürchtegott[2].

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die lateinische Entsprechung lautet „Timotheus“, die englische  Timothy, die französische Timothée, die portugiesische Timoteo, die russische  Timofei. Die weibliche Form „Timothea“ ist selten. Die Kurzform lautet  Tim oder  Timo.

Bekannte Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Timotheos
Timotheus

Zweitname

Nachname

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Albert Heintze: Die deutschen Familiennamen: geschichtlich, geographisch, sprachlich. Dritte, verbesserte und sehr vermehrte Auflage. Buchhandlung des Waisenhauses, Halle 1908, S. 10 (Digitalisat).
  2. Hans Peter Althaus, Helmut Henne, Herbert Ernst Wiegand (Hrsg.): Lexikon der Germanistischen Linguistik. Max Niemeyer, Tübingen 1973, ISBN 3-484-10186-5, S. 195.

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Timotheos«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte