Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Theumis?

Theumis ist eine Variante des Vornamens  Thomas, gebräuchlich in der Region Südniedersachsen.

Die sprachliche Herkunft ist bislang nicht genau aufgeklärt. Sicher ist jedoch, dass der Name erstmals in den Ortschaften Eddigehausen und Bovenden, nördlich von Göttingen, aus Mundart heraus ausgesprochen wurde.

Erwähnt wird der Name auch in einem dort seit ca. 1920 überlieferten Kinderlied:

"Use (unser) Bauer Theumis der hat einen Gauckel (Gockel, Hahn)
tat sin (sein) Gauckel schrein'
tat sich jeder freun'
schreit er an seubin (sieben) Tagen
up de Mistehagen (Hagen: Berg, Haufen; hier: Misthaufen, heute auch nachbarschaftlich: Komposthagen)

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bombosch-Nette, Claudia: Burg, Bergleute und Bauplätze. Eddigehausen 1192-1992

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Theumis«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte