Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Smilla?

Smilla ist ein weiblicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name Smilla wurde durch das 1992 erschienene Buch Fräulein Smillas Gespür für Schnee von Peter Høeg bekannt. In dem Buch ist er eine Verkürzung des grönländischen Namens Smillaaraq, der selbst wiederum eine Konstruktion aus dem grönländischen Namen Miillaaraq („Summen eines Insekts“) und den dänischen Wörtern mild („mild“) und smile („lächeln“) ist.[1]

Verbreitung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name Smilla taucht seit 1998 in der schwedischen Namensstatistik auf und erreichte mit einer Häufigkeit von etwa 0,28 % im Jahr 2002 seine bis jetzt größte Popularität.[1]

Namensträgerinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fiktive Personen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Smilla auf www.nordicnames.de (englisch)

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Smilla«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte