Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Remigius?

Andere Formen: Romäus, Remi

Remigius ist ein männlicher Vorname und eine mögliche Ursprungsform des Namens  Remy und der orthografischen Varianten.[1]

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Remigius ist lateinischer Herkunft und bedeutet „Ruderer“.[2]

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Rémy, Rémi (französisch)
  • Remigio (italienisch, portugiesisch, spanisch)
  •  Remigijus (litauisch)
  • Remigiusz (polnisch)
  • Remigiy (russisch)

Namenstag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

13. Januar (katholisch) und 1. Oktober (anglikanisch und orthodox) (Remigius von Reims).[3]

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mittelalter

Neuzeit

Vorname „Remig“[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Nicolaus Remigius (1530–1612), deutscher Hexenverfolger, siehe Nicolas Rémy
  • Peter Remigius (* 1939), indischer Geistlicher, Bischof von Kottar

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.behindthename.com/name/re10my
  2. www.behindthename.com – Rémy
  3. Ökumenisches Heiligenlexikon – Remigius von Reims

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Remigius«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte