Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Obrad?

Obrad (kyrillisch Обрад) ist ein männlicher Vorname, der überwiegend bei Serben verbreitet ist. Die weiblichen Namensformen lauten Obrada, Obradin und Obradinka.

Aus dem Patronym Obradović leitet sich der entsprechende Familienname ab.

Herkunft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name Obrad kommt von serbisch rad ‚Freude‘ bzw. biti rad ‚fröhlich sein‘ oder obradovati se ‚sich [über etwas] freuen‘. Nach Vermutungen ist Obrad eine serbische Lehnübersetzung des gleichbedeutenden griechischen Namens Hilarion.

Bekannte Namensträger (Nachnamenform)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe Obradović, Obradowitsch.

Bekannte Namensträger (Vornamenform)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Obrad Gluščević (1913–1980), jugoslawischer bzw. kroatischer Filmregisseur und Drehbuchautor

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Obrad«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte