Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Mika?

Werbeanzeige

Andere Formen: Mica

Mika ist ein Vorname und Familienname.

Herkunft und Bedeutung

Mika ist ein insbesondere finnischer männlicher Vorname[1] als eine Kurzform des Vornamens  Michael.

In Japan und in den Vereinigten Staaten von Amerika ist Mika ein ausschließlich weiblicher Vorname; In den osteuropäischen Ländern ist er als Kurzform von Mikaela geläufig.

Namensträger

Künstlername

  • Mika (Michael Holbrook Penniman, Jr.; * 1983), libanesisch-britischer Sänger, Komponist und Produzent
  • Mika Domingues (Michael Simões Domingues; * 1991), portugiesischer Fußballspieler

Männlicher Vorname

Weiblicher Vorname

  • Mika Boorem (* 1987), US-amerikanische Schauspielerin
  • Mika Ikeda (* ~1950), japanische Badmintonspielerin
  • Mika Nakashima (* 1983), japanische Sängerin, Model und Schauspielerin
  • Mika Tan (auch Mika Okinawa) (* 1977), US-amerikanische Pornodarstellerin und Modell

Familienname

  • Arūnas Mika (* 1970), litauischer Fußballspieler
  • Bascha Mika (* 1954), deutsche Journalistin und Chefredakteurin
  • Franz Mika (1879–1960), österreichischer Komponist
  • Michée Mika (* 1996), Fußballspieler der Demokratischen Republik Kongo
  • Mirlene Picin Mika (* 1980), brasilianische Biathletin
  • Petr Míka (* 1979), tschechischer Eishockeyspieler
  • Rudi Mika (* 1955), deutscher Musiker, Songschreiber und Produzent

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Mika auf www.vornamen-weltweit.de

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Mika«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte