Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Meinhard?

Meinhard ist ein männlicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name Meinhard setzt sich aus den beiden Elementen megin „Kraft, Stärke“ und hard „Härte“ zusammen.[1]

Namenstag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namenstag ist der 14. August nach dem Heiligen Meinhard von Segeberg (Meinhard von Livland; * um 1130 / 1140; † 1196), erster Bischof von Livland in Uexküll.[1] Gedenktag katholisch: 11. Oktober.[2]

Namenstag ist der 26. September nach dem Heiligen Meinhard (auch Meginhard, Meginherus, Meginhardus) von Hersfeld (Meinhard von Hersfeld; † 26. September 1059 in Hersfeld, dem heutigen Bad Hersfeld in Hessen).[3][4][5][6] Gedenktag katholisch: 26. September.[5]

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b NVB - verklaring vorrnaam Meinhard
  2. Meinhard von Livland - Ökumenisches Heiligenlexikon. Abgerufen am 6. Juli 2016.
  3. Dr. Karl Wölfl - Mein Namenspatron
  4. EVANGELIUM TAG FÜR TAG - Hl. Meinhard von Hersfeld. Abgerufen am 7. Juni 2016.
  5. a b Joachim Schäfer: Meinhard von Hersfeld. In: Ökumenische Heiligenlexikon. Abgerufen am 6. Juli 2016.
  6. Meginhardus, B. - Zeno.org. Abgerufen am 6. Juli 2016.

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Meinhard (Vorname)«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte