Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name May?

May ist ein weiblicher Vorname. Der Name kommt aus dem Lateinischen bzw. Arabischen und bedeutet Römische Göttin der Fruchtbarkeit.

Namenstage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namenstage sind der 20. Februar, der 9. April, der 15. August, der 12. September [1] und der 8. Dezember.

Bekannte Namensträgerinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • May Robson (1858–1942), australische Schauspielerin
  • May Sarton, Pseudonym der US-amerikanischen Dichterin Eleanore Mario Sarton (1912–1995)
  • May Whitty (1865–1948), englische Schauspielerin
  • May Wood Simons (1876–1948), amerikanische Autorin und Frauenrechtlerin

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.erzdioezese-wien.at/glaube/namenstag/

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »May (Vorname)«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte