Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Mareile?

Mareile ist ein weiblicher Vorname. Es ist eine Koseform zu  Marie, die vorwiegend im norddeutschen und friesischen/niederländischen Sprachraum gebräuchlich ist.

Literarisch belegt ist der Vorname beispielsweise im Roman „Beate und Mareile“ von Eduard Graf von Keyserling.

Mareile ist auch die Bezeichnung für einen Rennsteigstein.

Bekannte Namensträgerinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Mareile«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte