Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Ljudmila?

Andere Formen: Ljudmyla, Lulu

Ljudmila (russisch ljudi = „Leute, Menschen“; mila = „lieb, willkommen“) ist ein slawischer weiblicher Vorname. In der sorbischen, tschechischen und slowenischen Sprache wird er ohne das j geschrieben, das die Erweichung des l bezeichnet ( Ludmila). Die Kurzform lautet Ljuda. Eine andere Form ist  Ludmilla.

Namenstag ist der 16. September und neu auch nach der heiligen Ljudmila Petrova der 26. Januar.[1]

Varianten und Schreibweisen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • slowakisch: Ľudmila
  • polnisch:  Ludmiła
  • russisch und bulgarisch: Людмила – Ljudmila
  • ukrainisch: Людмила – Ljudmyla
  • weißrussisch: Людміла – Ljudmila
  • serbisch: Људмила – Ljudmila

Bekannte Namensträgerinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ljudmila

Ljudmyla

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Св. Людмила на православие.ру

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Ljudmila«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte