Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Lewis?

Andere Formen: Leeson

Lewis ist ein vor allem im angelsächsischen Raum verbreiteter Vorname. Es handelt sich dabei um eine Variante des französischen Vornamens  Louis, welcher wiederum vom althochdeutschen/fränkischen Vornamen Hluthwig ( Ludwig) abgeleitet wurde.

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Lewis Allen (1905–2000), britischer Filmregisseur
  • Lewis Boss (1846–1912), US-amerikanischer Astronom
  • Lewis Carroll (1832–1898), britischer Schriftsteller
  • Lewis Elton (1923–2018), britischer Bildungsforscher
  • Lewis Flash (Pseudonym von Luigi Naviglio; 1936–2001), italienischer Science-Fiction-Autor
  • Lewis Gilbert (1920–2018), britischer Filmregisseur, -produzent und Drehbuchautor
  • Lewis „Lew“ Gluckin (1930–2017), US-amerikanischer Jazz- und Studiomusiker
  • Lewis Hamilton (* 1985), britischer Automobilrennfahrer
  • Lewis Holtby (* 1990), deutsch-englischer Fußballspieler
  • Lewis Mumford (1895–1990), US-amerikanischer Architekturkritiker und -historiker
  • Lewis Worrell (* 1934), US-amerikanischer Bassist des Free Jazz
  • Lewis Yablonsky (1924–2014), US-amerikanischer Kriminologe und Psychotherapeut

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Lewis (Vorname)«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte