Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Leandra?

Leandra ist ein weiblicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name leitet sich von dem männlichen Vornamen  Leander (griech., Mann des Volkes) ab.[1] Der Name ist in Griechenland verbreitet.

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namenstag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namenstag ist der 23. März [2]

Bekannte Namensträgerinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Leandra Behr (* 1996), deutsche Florettfechterin und dreifache deutsche Meisterin
  • Leandra Gamine (bürgerlich Leandra Marzluff) (* 1994), deutsche Popsängerin
  • Leandra Ophelia Dax (bürgerlich: Olga Vladimirovna Telnowa) (* 1981), weißrussische Pianistin und Sängerin
  • Leandra Overmann, serbische Opern-, Lied-, Konzert- und Oratoriensängerin
  • Leandra Ulsamer (* 1932), deutsche Franziskanerin

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.behindthename.com/name/leandra
  2. Namenstagkalender

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Leandra«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte