Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Kosta?

Andere Formen: Costa

Kosta (bulgarisch Коста) ist als bulgarisches Diminutiv von  Konstantin ein männlicher Vorname[1] lateinischer Herkunft, der u. a. auch in weiteren Ländern der östlichen Mittelmeerregion vorkommt.[2] Weiteres zur Etymologie des Namens siehe hier. Die griechische Entsprechung lautet  Kostas (im Akkusativ und Vokativ ebenfalls Kosta).

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Künstlername „Costa“[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kosta als Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Jiří Kosta (auch: Heinrich Georg Kosta; 1921–2015), deutsch-tschechischer Wirtschaftswissenschaftler und Hochschullehrer
  • Peter Kosta (* 1955), Professor für Slawische Sprachwissenschaft am Institut für Slawistik an der Universität Potsdam
  • Philipp Kosta (* 1991), italienischer Eishockeytorwart
  • Sonja Kosta (* 1924), deutsche Schauspielerin und Sängerin
  • Tomas Kosta (1925–2016), deutscher Verleger

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kosta auf www.behindthename.com (engl.)
  2. Kosta auf www.vornamen-weltweit.de

Weiteres[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Kosta«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte