Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Kilian?

Kilian (lateinisch Chilianus) ist ein männlicher Vorname und ein Familienname im süd-, mittel- und osteuropäischen Sprachraum.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heiliger Kilian, Würzburg

Der heilige Kilian, ein irischer Bischof, missionierte im 7. Jahrhundert in Würzburg und ist Schutzpatron der Franken. Der Name war deshalb früher besonders in Franken weit verbreitet.

Kilian entstammt der keltischen Urform Ceallach und bedeutet „Krieg“, „Kampf“ und „Kämpfer“.

Namenstag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namenspatron[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verbreitung des Familiennamens[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Deutschland und Österreich tragen insgesamt ca. 5000 Familien diesen Namen. Zudem ist er als Vorname in Spanien und Frankreich gelegentlich zu hören.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Kilian (Name)«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte