Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Kadri?

Kadri ist ein weiblicher und ein männlicher Vorname sowie ein Familienname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kadri ist als weiblicher Vorname die estnische Form[1] von  Katharina; als männlicher Vorname ist Kadri arabischer Herkunft[2] mit der Bedeutung „Wert“[3] und kommt u. a. in der Türkei und auf dem Balkan vor.[4] Die weibliche Form des türkischen Vornamens ist  Kadriye.

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weiblicher Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männlicher Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Blel Kadri (* 1986), französischer Radrennfahrer
  • Müfide Kadri (1890–1912), osmanische Malerin
  • Nazem Kadri (* 1990), kanadischer Eishockeyspieler
  • Tahir al-Kadri (* 1951), pakistanischer Islamgelehrter
  • Yakup Kadri, später Yakup Kadri Karaosmanoğlu (1889–1974), türkischer Politiker und Schriftsteller

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kadri (weibl.) auf www.vornamen-weltweit.de
  2. Kadri im Namenswörterbuch (türk.)
  3. Kadri auf www.vaybee.de
  4. Kadri (männl.) auf www.vornamen-weltweit.de

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Kadri«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte