Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Käthe?

Käthe ist ein weiblicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Käthe ist eine Form von  Katharina.

Popularität[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name Käthe (Käte) war in den 1900er und Anfang der 1910er Jahre oft unter den zehn meistvergebenen Mädchennamen in Deutschland. In den dreißiger Jahren ging seine Popularität stark zurück, seit Ende der Vierziger wird er kaum noch vergeben.[1]

Namensträgerinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistik auf "Beliebte Vornamen"
  2. Heiner Stahl: Rezension zu: Michael Rauhut, Thomas Kochan (Hrsg.): Bye, Bye, Lübben City. Bluesfreaks, Tramps und Hippies in der DDR. Berlin 2004, In: H-Soz-u-Kult. 13. Februar 2006.

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Käthe«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte