Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Joris?

Joris ist ein Familienname sowie, als Vorname, eine niederländische sowie friesische Variante sowohl von  Georg als auch von  Gregor.[1]

Bekannte Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Künstlername[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Joris Dudli (* 8. März 1957 in Frauenfeld) – Jazz-Schlagzeuger
  • Joris Gratwohl (* 27. Juni 1973 in Olten) – Schweizer Schauspieler
  • Joris Hoefnagel (* 1542 in Antwerpen; † 9. September 1600 in Wien) — flämischer Miniaturenmaler und Illuminator
  • Joris-Karl Huysmans (* 5. Februar 1848 in Paris; † 12. Mai 1907 ebenda) – französischer Schriftsteller
  • Joris Ivens (* 18. November 1898 in Nijmegen, Gelderland; † 28. Juni 1989 in Paris) - niederländischer Dokumentarfilmer und Kommunist
  • Joris Kayembe (* 8. August 1994 in Brüssel) – belgischer Fußballspieler
  • Joris Johannes Christiaan Lebeau (* 26. Mai 1878 in Amsterdam; † 2. April 1945 im KZ-Dachau) – niederländischer Künstler und Anarchist
  • Joris Luyendijk (* 1971 in Amsterdam) – Sachbuchautor und Auslandskorrespondent
  • Joris Mathijsen (* 5. April 1980 in Goirle) – niederländischer Fußballspieler
  • Joris Rühl (* 29. September 1982) – französischer Musiker
  • Joris Van Hout (* 10. Januar 1977 in Mol) – Fußballspieler
  • Joris Voorn (* 1977) – niederländischer Tech House-DJ und -Musikproduzent

Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sint-Joris

Belege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nederlandse Voornamen Databank.

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Joris«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte