Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name James?

Andere Formen: Jim

James ist eine englische Form des männlichen Vornamens  Jakob, der die latinisierte Form des hebräischen Namens יַעֲקֹב (Ja'aqov) ist. Bekannte Kurzformen sind Jim,  Jimmy, Jimmie,  Jamie,  Jaime, Jimbo und Jamey. Auch als Familienname ist er häufig anzutreffen.

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kunstfiguren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brief des Neuen Testaments der Bibel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

D[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

I[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ida James (1920–1986), US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin
  • Ifor James (1931–2004), britischer Hornist
  • Ioan James (* 1928), britischer Mathematiker

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

N[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

O[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

V[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

W[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »James (Name)«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte