Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Hjalmar?

Hjalmar ist ein männlicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hjalmar ist altnordischen Ursprungs und bedeutet behelmter Soldat oder die behelmten Krieger. Der Name ist vor allem in skandinavischen Ländern anzutreffen.[1]

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hjálmarr (schwedisch); Jalmari, Jari (finnisch); Helmer; Helmar (deutsch)

Bekannte Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hjalmar

Helmar

  • Helmar Frank (1933–2013), deutscher Mathematiker und Kybernetiker
  • Helmar Härtel (* 1942), deutscher Kodikologe, Einbandforscher und Bibliotheksdirektor
  • Helmar Hegewald (* 1941), deutscher Politiker (SED bzw. PDS) und Hochschullehrer für marxistisch-leninistische Ethik
  • Helmar Helas (1914–1981), deutscher Kunstmaler, Glasgestalter und Restaurator
  • Helmar Hommel (* 1947), deutscher Sportwissenschaftler
  • Helmar Junghans (1931–2010), deutscher evangelischer Theologe und Kirchenhistoriker
  • Helmar Kögl (1944–2010), österreichischer Historiker und Erwachsenenbildner
  • Helmar Krupp (1924–2007), deutscher Physiker und Wissenschaftspolitiker
  • Helmar Lerski (1871–1956), Schweizer Fotograf, Kameramann und Filmregisseur
  • Helmar Meinel (* 1928), deutscher Journalist und Satiriker
  • Helmar Schöne (* 1966), deutscher Politikwissenschaftler und Hochschullehrer
  • Helmar Schubert (* 1939), deutscher Professor für Lebensmittel-Verfahrenstechnik
  • Helmar Schwarzbach (* 1943), deutscher Fußballtorwart

Helmer

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Hjalmar auf www.behindthename.com (englisch)

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Hjalmar«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte