Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Henny?

Henny ist ein weiblicher, seltener auch männlicher Vorname. Zudem kommt Henny als Familienname vor.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Henny ist eine Variante der Vornamen  Heinrich bzw.  Henrike, oder auch eine Kurzform von  Henriette.

Namensträgerinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Henny Brenner (geb. Henny Wolf; * 1924) deutsch-jüdische Schriftstellerin
  • Henny Koch (1854–1925) war eine deutsche Jugendbuchautorin und Übersetzerin
  • Henny Nordländer (* 1878 oder 1879; † 1947), deutsche Theaterschauspielerin und Schriftstellerin
  • Henny Porten (1890–1960), deutsche Schauspielerin
  • Hennie Raché (1876–1906), deutsche Schriftstellerin
  • Henny Reents (* 1974), deutsche Schauspielerin
  • Henny Rosenthal (1884–1944), deutsche Gärtnerin
  • Henny Sattler (1829–1913), deutsche Sozialarbeiterin und Frauenrechtlerin
  • Henny Trundt (1897–1998), deutsche Opernsängerin (Sopran)
  • Henny Wolff (1896–1965), deutsche Konzertsängerin (Sopran) und Gesangspädagogin

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Henny Hannes (1909–1996), Schweizer Pfarrer und Dekan
  • Hans Henny Jahnn (1894–1959), deutscher Schriftsteller und Orgelbauer
  • Henny Meijer (* 1962), surinamisch-niederländischer ehemaliger Fußballspieler
  • Henny Thijssen (* 1952), niederländischer Sänger, Textschreiber und Komponist

Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kaspar Henny (* 1968), Schweizer Gleitschirmpilot
  • Max Henny (1885–1968), niederländischer Fußballspieler

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Henny«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte