Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Günther?

Andere Formen: Günzel

Günther ist ein männlicher Vorname. Es besteht auch die Schreibung ohne h als Günter.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name ist eine Nebenform zu  Gunther, aus althochdeutsch gundKampf‘ und heriHeer‘. Die «ü»-Form dürfte schon im Mittelalter entstanden sein.

In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts waren die Namen Günther und Günter geläufige männliche Vornamen in Deutschland, wobei die Nebenform Günter nicht so häufig vergeben wurde wie die Hauptform Günther mit „h“. Von 1923 bis 1932 war er der beliebteste männliche Vorname Deutschlands.[1] Seit Mitte der 1970er Jahre hat die Verwendung deutlich abgenommen.[2]

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Varianten, Fremdsprachiges und Verkürzungen siehe  Gunther

Häufige Verschmelzungsbildung ist etwa Hans-Günter oder Hansgünter.

Namenstage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe  Gunther

Bekannte Namensträger (diverse Schreibweisen)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von Schwarzburg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Grafen von Schwarzburg trugen über Jahrhunderte den Leitnamen Günther. Die Zählung reicht bis zu Günther XL. im 16. Jahrhundert, also bis zum 42. herrschenden Namensträger. Später wurden Doppelnamen wie Christian Günther oder Anton Günther verwendet.

Weitere Personen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

A

  • Günther Anders (1902–1992), österreichischer Sozialphilosoph und Schriftsteller jüdischer Herkunft

B

D

E

F

G

H

J

  • Günther Jacoby, eigentl. Friedrich Günther Jacoby (1881–1969), deutscher Theologe und Philosoph
  • Günther Jauch (* 1956), deutscher Entertainer

K

L

M

N

O

P

Q

R

  • Günter Raulf (1928–2015), deutscher Generalleutnant der Luftwaffe
  • Günter Rehak (* 1939), österreichischer Politiker (SPÖ, VGÖ, NVP)
  • Günter Rexrodt (1941–2004), deutscher Politiker (FDP) und Manager

S

T

U

V

W

Zwischenname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Künstlername[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonstige Benennungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Wiktionary: Günther – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: Günter – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Vornamenlexikon
  2. Grafik beliebter Vornamen

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Günther (Vorname)«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte