Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Elmar?

Elmar ist ein männlicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Elmar ist eine Kurzform des altgermanischen Männernamens Eilmar oder Agilmar.

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namenstag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Carl Elmar oder Karl Elmar (1815–1888), Pseudonyme des österreichischen Dramatikers Karl Swiedack

Kunstfiguren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Elmar der Elefant, Name einer Kinderbuchfigur von David McKee. Im Original 'Elmer'.
  • Elmar Elephant (auch Elmar Elefant), ein Walt-Disney-Kurzfilm aus dem Jahre 1936
  • Elmar, Held eines Epos von Friedrich Wilhelm Weber
    • Nach dem Versepos Dreizehnlinden von Friedrich Wilhelm Weber verfassten die Dramatiker Otto Thissen (1894), Josef Faust und Franz Hillmann die Schauspiele Elmar in jeweils fünf Aufzügen. Uraufgeführt wurde die von Otto Thissen für Freilichtbühnen überarbeitete Form des Elmar 1911 in Oetigheim.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Elmar hieß ein Elch, der im Mai 2000 von einem Schnellzug überfahren wurde. Er war von Schweden nach Dänemark geschwommen und hatte für große Elch-Begeisterung in Dänemark gesorgt.

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Elmar«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte