Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Doris?

Doris ist ein weiblicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name Doris entstammt der deutschen Schäferdichtung des späten 17. Jahrhunderts. Namensvorbild war die griechische Okeanide Doris (Δωρίς).[1]

Zur anhaltenden Popularität des Namens trug sicher bei, dass Doris als Kurzform zum Vornamen  Dorothea aufgefasst werden kann.[1]

Weitershaus deutet den Namen Doris als Dorerin.[2]

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namensträgerinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Rosa Kohlheim, Duden, Das große Vornamenlexikon, Dudenverlag, Mannheim, 1998, ISBN 3411060816
  2. Friedrich-Wilhelm Weitershaus, Das neue große Vornamenbuch, Mosaik Verlag, 1992, ISBN 3576105409

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Doris (Vorname)«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte