Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Bud?

Bud ist ein englischer männlicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bud ist ursprünglich ein Spitzname und meint Freund

Bekannte Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bud Abbott (1895–1974), US-amerikanischer Schauspieler, eigentlich William Alexander Abbott
  • Bud Cort (* 1948), US-amerikanischer Schauspieler, eigentlich Walter Edward Cox
  • Bud Freeman (1906–1991), US-amerikanischer Tenor-Saxophonist
  • Bud Gulka (* 1947), kanadischer Eishockeyspieler
  • Bud Jacobson (≈1900-), US-amerikanischer Jazzmusiker
  • Bud Powell (1924–1966), US-amerikanischer Jazz-Pianist, eigentlich Earl Bud Powell
  • Bud Scott (1890–1949), US-amerikanischer Jazz-Pianist
  • Bud Shank (1926–2009), US-amerikanischer Jazzmusiker, eigentlich Clifford Shank
  • Bud Spencer (1929–2016), italienischer Schauspieler und Autor, eigentlich Carlo Pedersoli
  • Bud Svendsen (1915–1996), US-amerikanischer American-Football-Spieler, eigentlich Earl Gilbert Svendsen

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bud (Begriffsklärung)

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Bud (Vorname)«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte