Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Berit?

Andere Formen: Berrit

Berit [ˈbeːʁɪt] ist ein weiblicher Vorname, hebräisch oder skandinavisch auch Berith, Berrith, Berrit, Britt oder Britta.

Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hebräisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bund (der Selbsthingabe, Befreiung und Gehorsamsforderung), den Gott mit Menschen eingeht, entspricht dem griechischen Wort diatheke oder dem lateinischen testamentum.

Skandinavisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aus dem 15. Jahrhundert stammender Name aus dem östlichen Norwegen, teilweise westlichen Schweden, stammt ursprünglich vom keltischen Namen Brigid ab, verlor aber mit der Zeit an Bedeutung und wurde schließlich fast gar nicht mehr benutzt. Erst ab dem letzten Jahrhundert erlangte der Name wieder an Bedeutung und gilt heute als moderne Nebenform von  Birgit,  Brigitte, Brita oder  Britta.

Brigid bedeutet „die Erhabene“.

Berit bedeutet im Norwegischen „tüchtig, prächtig und herrlich“.

Namensträgerinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namenstag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

23. Juli

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Wiktionary: Berit – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Berit«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte