Was bedeutet mein Name?

Was bedeutet der Name Angie?

Angie ist ein weiblicher, seltener als Angy auch männlicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Angie ist die englische Kurzform der weiblichen Vornamen  Angela,  Angelina und  Angelika. Herkunft ist immer dieselbe, aus lateinisch angelus ‚Bote‘, ‚Engel‘, dieses aus dem griechischen und vielleicht altpersischen.

Die Form Angy steht dann auch zu  Angelo, Ángel, und ähnlichem.

Verbreitung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Berühmt ist der Name durch den Rolling-Stones-Hit Angie, von Mick Jagger und Keith Richards geschrieben, und 1973 auf Goats Head Soup erschienen. Seitdem hat der Name Eigenständigkeit gewonnen, und ist als solcher weltweit verbreitet.

Die Form Angy ist seltener, international, und weitgehend unisex.

Namenstage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe  Angela und  Angelo.

Bekannte Namensträgerinnen und -träger (beide Formen)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Angie E. Brooks verh. Brooks-Randolph (1928–2007), liberianische Juristin und Diplomatin
  • Angy Burri, eigentl. Angelo Burri (1939–2013), Schweizer Künstler und Musiker
  • Angie Dickinson, eigentl. Angelina Brown (* 1931), US-amerikanische Schauspielerin
  • Angy Eiter, eigentl. Angela Eiter (* 1986), österreichische Sportkletterin
  • Angy Fernández, eigentl. Ángela María Fernández González (* 1990), spanische Schauspielerin und Sängerin
  • Angie Reed (* 1973), US-amerikanische Musikerin
  • Angelo Rossitto, auch bekannt als Little Angie (1908–1991), US-amerikanischer Schauspieler
  • Angie Stone eigentl. Angela Laverne Brown (* 1961), US-amerikanische Sängerin

Sonstige Benennungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Text entspricht dem Wikipedia-Artikel »Angie (Vorname)«.
Dieser Artikel steht unter der Lizenz CC-BY-SA.

Alle Namenmännlicheweiblichegemischte